Über uns

FCN Über uns

Das Institut für Future Energy Consumer Needs and Behavior (FCN) ist eine neue Forschungseinrichtung an der RWTH Aachen. Ziel des Instituts ist die anwendungsbezogene theoretische und empirische Analyse in den Bereichen Energieökonomik, Energiemanagement und Energiepolitik. Ein thematischer Schwerpunkt liegt auf der Verbreitung innovativer Technologien sowie den Bedürfnissen und dem Verhalten der Energiekonsumenten.

Die wirtschaftswissenschaftliche Forschung wird angewandt auf die nachhaltige Produktion und Nutzung von Energie. Die Forschung wird sowohl unabhängig als auch in Kombination mit Sozial-, Ingenieurs- und Naturwissenschaftlern betrieben. Angestrebt wird eine detaillierte Betrachtung von Verhaltensaspekten und Motiven, Einstellungen und Bedürfnissen von Unternehmen, Haushalten und der öffentlichen Hand, welche das Energieverbrauchsverhalten beeinflussen.

Ein starker Akzent liegt auf der Adoption und Diffusion innovativer Technologien zur Unterstützung einer nachhaltigen Energieentwicklung. Im Gegensatz zur „puren“ akademischen Forschung, wie sie in der Standardökonomik oft betrieben wird (stark stilisiert, ahistorisch) sollen auch die technologische Basis und deren Wandel sowie, wo immer möglich, auch sozioökonomische Aspekte entsprechend explizit mit einbezogen werden.

weiterlesen...zu: Über uns

Aktuelle Meldungen und Veranstaltungen

 

Team

FCN Team

Einen Überblick über das FCN Team erhalten Sie hier.

weiterlesen...zu: Team

 

Stellenangebote

An dieser Stelle finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen.

weiterlesen...zu: Stellenangebote