Studien- und Abschlussarbeiten

 

An dieser Stelle finden Sie eine Reihe zu vergebender Themen für Studien-, Bachelor-, Diplom- und Masterarbeiten am FCN.

Wenn Sie an einem der offenen Themen für Bachelor- oder Studienarbeiten interessiert sind, dann setzen Sie sich bitte mit der/dem jeweiligen wissenschaftlichen Mitarbeiter(in) direkt in Verbindung (Bewerbung mit einem aktuellen Lebenslauf, Notenspiegel und einem kurzen Motivationsschreiben). Das Thema der Arbeit kann in Absprache mit dem Betreuer an individuelle Interessen der/des Studentin/Studenten angepasst werden. Grundsätzlich ist es möglich, die Arbeit sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch zu verfassen. Präferenz des FCN ist dabei Englisch.

Bewerbungen für eine Master- oder Diplomarbeit mit einer Beschreibung eines oder mehrerer selbst spezifizierter Themen aus den Bereichen Energieökonomik, Umweltökonomik oder Ökonomik der technologischen Diffusion, können mit den oben genannten Unterlagen per Email direkt an Prof. Madlener () geschickt werden.

Im Rahmen von Abschlussarbeiten können Qualitätsverbesserungsmittel des Landes Nordrhein-Westfalen in Anspruch genommen werden (z.B. zur Beschaffung von Fachliteratur oder von Software zur statistischen Datenauswertung). Bitte sprechen Sie Ihren Betreuer bei Bedarf auf diese Möglichkeit an.

Wichtiger Hinweis:
Jede(r) Kandidat(in) muss nach Gewährung einer Einlese- und Einarbeitungszeit vor Anmeldung des Themas einen Vortrag vor dem Professor und den Mitarbeitern des Lehrstuhls halten. In diesem soll die Zielsetzung der Arbeit erläutert und eine Gliederung bzw. Strukturierung des zu bearbeiteten Themas vorgeschlagen werden.

Nach bestimmten Prüfungsordnungen ist in manchen Fällen (z. B. Nicht-Bestehen im dritten schriftlichen Versuch oder bei Abschlussarbeiten bestimmter Studiengänge) ein zweiter Prüfer erforderlich. Als Zweitprüfer an unserem Lehrstuhl fungiert in all diesen Fällen ab sofort Herr Univ.-Prof. Dr.rer.pol. Thomas Kittsteiner.

Zur Anfertigung der Arbeit muss das im Download-Bereich verfügbare Template (siehe unten) verwendet werden.

Bitte beachten Sie die Hinweise der Fakultät 8 zur Anmeldung von Abschlussarbeiten unter diesem Link.

Je nach Studiengang ist auch eine Abschlusspräsentation zwingend und Teil der Beurteilung, wofür Sie rechtzeitig einen Termin mit den betreuenden Professoren vereinbaren müssen.

 

Derzeit angebotene Abschlussarbeiten (Auswahl, eigene Vorschläge sind willkommen)

Titel der Arbeit Art der Arbeit Fachbereich PDF

Entwicklung einer optimalen Handelsstrategie im Intraday-Strommarkt für Anlagenbetreiber mit Multi-Use

Kontakt:

(B.Sc.)
M.Sc.
Fakultät 8 pdf

Effizienz und Problemverschiebungen durch Verbundwerkstoffe im Fahrzeug-Leichtbau

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Ökonomische Bewertung der strategischen Energiereserven Deutschlands

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Market Design and Regulatory Needs for the “Internet of Energy”

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Inertia by Wind Farms: Trends and Technical and Economic Potentials

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Sustainable Operation of Geothermal Energy Plants from an Economic Perspective

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Willingness to Pay for the Avoidance of Black Swans in Energy Supply

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

E-Homes Revisited: Market Potentials Between Over-hyping and Reality

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

The Impact of Regulation on Car Sales in Five European Markets

Kontakt: oder

B.Sc.
M.Sc.

Fakultät 8 Download (Englisch)
Komplexitätsreduktion von Energiesystemmodellen

B.Sc.
M.Sc.

Fakultät 4
Fakultät 8
Download

Soziale Innovation als Treiber der Energiewende? Eine Analyse zivilgesellschaftlicher Selbstorganisation und neuer Geschäftsmodelle im Strom- und Gebäudesektor

Kontakt: oder

B.Sc.
M.Sc.

Fakultät 8 Download

Diffusion of Renewable Energy Technologies in Brazil
(gute Portugiesischkenntnisse erforderlich)

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Diffusion of DC-Technology (integriert in den Forschungscampus FEN)

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Regulatory Regimes and Technology Adoption Behavior of Utilities (integriert in den Forschungscampus FEN)

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Economic Evaluation of the Efficiency of Subsidies in one of these Fields: (1) Technologies to increase Residential Energy Efficiency, (2) Battery Storage Devices or (3) Biomass/Biogas Plants

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Schwermetall-Emissionen deutscher Kohlekraftwerke: eine umweltökonomische Analyse

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Virtual Power Plant as Part of a Future Municipal Energy Supply System: A Real Options Approach for Sequential Investment Decision-Making

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Real Options Valuation of National Grid’s UK Future Energy Scenarios

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Internet of Things (IOT) Platforms, Frameworks & Protocols

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Game-Theoretical Analysis of Strategic Heating Behavior among Residents in Apartment Buildings

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8 Download (Englisch)

Methoden zur Wirtschaftlichkeitsanalyse dezentraler Speicher im Elektrizitätssystem

Kontakt:

M.Sc. Fakultät 8 Download

The Impact of Hypothetical Choice in Conjoint Studies:
A Comparative Experiment in Light Bulb Choice

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8 Download (Englisch)

Restructuring the German Electricity Market with New Energy and Environmental Policies

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8 Download (Englisch)

How Long Does the CO2 Storage Capacity in Europe Last in Light of the 'Energiewende': A Dynamic Model Analysis

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Swarm Behavior in Social Science Research, Potential and State-of-the-Art for Research in Energy Economics and Prosumer Research

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Ultra-Long Lived Capital Goods (e.g. Investments in Final Disposal Sites for Nuclear Waste; Storage Power Plants; Carbon Dioxide Capture and Storage (CCS))

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Recent Advancements in Feed-in-Tariffs- vs. Tradable Green Certificates-Support Systems

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

A Critical Economic Efficiency Analysis of the Energy Saving Act (“Energieeinsparverordnung”, EnEV)

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Internalization of External Effects Through Intensified e-Mobility: A Cost-Benefit Analysis

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Diffusion of LED Technology in Public Space: A Critical Economic Analysis with a Special Focus on Rebound Effects and Light Pollution

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Quality Label for Non-Renewable Raw Materials and Sustainable Recycled Metals and Synthetic Materials

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Boom or Bust? Fracking Investments and Implications for the Financial Markets

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Smart Grids, Smart Homes, Smart Everywhere - Limits of Managing Complex Socio-Technical Systems

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Energy and Income Distribution Inequalities: Global Trends and Innovative Measures

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Cross-Border Portfolio Optimization for Electric Utility Companies Given Liquidity Constraints

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

The Expected Rebound Effects of 3D Printing

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Dealing with NIMBYism and Social Acceptance: The Proposal of Tennet to Establish Citizen-Owned Electric Grids

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

Market Integration Premium for Coordinated Wind Power Plant Operators

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8

How Can Grid Expansion and Demand Side Management to Mitigate the Need for Capacity Markets?

Kontakt:

B.Sc.
M.Sc.
Fakultät 8